Musikverein Kippenheim e.V.
Musikverein Kippenheim e.V.

Der Verein

Der Musikverein Kippenheim wurde am 6. Oktober 1901 gegründet und zählt damit zu den ältesten Vereinen und Institutionen in der Gemeinde. Derzeit zählt  das Orchester ca. 45 motivierte Musikerinnen und Musiker zwischen 16 und 72 Jahren, die sich jeden Montag von 20 bis 22 Uhr zur gemeinsamen Probe treffen. Musikalischer Höhepunkt des Jahres ist seit mehr als 40 Jahren das alljährliche Frühlingskonzert in der Kippenheimer Festhalle. Das Orchester wird seit Juni 2019 von Matthias Schmidt geleitet. Unser breit gefächertes Repertoire reicht von traditioneller Unterhaltungsmusik hin zur konzertanten, sinfonischen Blasmusik bis in die Moderne. 

Wichtigste Einnahmequellen seit vielen Jahrzehnten sind das eigene Bockbierfest am ersten Juli-Wochenende und das Weinfest am zweiten September-Wochenende, das gemeinsam mit den Mitgliedsvereinen der IG-Weinfest, der Gemeinde Kippenheim und der Winzergenossenschaft Kippenheim veranstaltet wird. Kirchliche Feste wie Weißer Sonntag oder Fronleichnam und örtliche Anlässe wie der Volkstrauertag werden von unserem Orchester musikalisch begleitet.

 

DAS ORCHESTER


Dirigent: Matthias Schmidt
Probe: Montags 20:00h - 22:00h, Festhallenkeller Kippenheim

 

Euphonium:

Frank Straub
Sabrina Schill


Tenorhorn:
Alexander Mock
Clemens Heiter
Claus Kirner

Dominik Blocher

Horn:
Willi Hall
Josef Kupfer
Melanie Leppert

Fabian Singler

 

Oboe:

Tina Bock

 

Klarinette:
Claudia Hebding-Hatt
Claudia Straub
Karina Blum
Heike Blocher
Sandra Schmidt
Anna Jörger
Laura Jörger
Laura Lang
Katinka Kölble

Tanja Bürkle
Renate Lohrer (Bass)

Posaune:
Michael Ohnmacht
Christian Keck
Thomas Spothelfer
Silvia Berndt

Querflöte:
Alexandra Oberle
Stefanie Roth

Julia Renz

Nicole Zimmermann-Hall

Elena Kölble

Saxophon (Es-Alt):
Markus Oberle
Rebekka Weis
Sabrina Schmidt
Frauke Berndt

Saxophon (Tenor/Bariton):
Caroline Siefert
Daniel Zehnle

Schlagzeug: 

Philip Studer

Matthias Blum
Simon Blocher
 

Tuba:
Werner Lohrer
Alfred Himmelspach
Mark Krämer
 

Trompete/Flügelhorn:
Pascal Krämer
Konrad Krämer
Kerstin Schmid
Leon Bock